+++  Erfolgreiche Teilnahme an der Mathe-Olympiade  +++     
     +++  Eine kühle Überraschung  +++     
     +++  Wiedereröffnung mit Jahrgang 4  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Wiedereröffnung mit Jahrgang 4

Wir haben mit  A B S T A N D  die besten Schüler und Schülerinnen

… davon überzeugt empfingen heute die Klassenlehrerinnen Frau Knibutat, Frau Pieper-Waller und Frau Schmees mit Wiedersehensfreude die Gruppen 1 der Klassen 4 der Frerener Grundschule.

Getreu diesem Motto starteten die Kinder in halber Klassenstärke zeitversetzt ihren Unterricht. Ein durchdachter Wegeplan, zahlreiche zusätzliche Markierungen auf dem Fußboden sowie angepasste Sitzordnungen in den Klassenräumen helfen ihnen, den geforderten Abstand von 1,5 m einzuhalten.

Im Unterricht erarbeiteten die Klassenlehrerinnen die neuen Hygienevorschriften und die besonderen Regeln des Zusammenlebens und -arbeitens auf vielfältige und kindgerechte Weise. Weiterhin erhielt jedes Kind zunächst eine Mund-Nasenschutzmaske, die von der Samtgemeinde Freren bereitgestellt wurde.

Währenddessen arbeiteten die Kinder der Gruppen 2 an ihren Homeschoolingaufgaben, die ihnen vorab über die Plattform IServ gemailt wurden. Sie werden ab Dienstag in den neu geregelten Schulalltag eingeführt und ebenfalls lernen, das mit Abstand beste Motto umzusetzen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wiedereröffnung mit Jahrgang 4